News

stopmetal.com wieder online

stopmetal.com ist nach einem Wochenende wieder online.

Weiterlesen »

Kategorien

Kommentare

Von Boelz
Astreine Satire! Ich schmeiß mich weg! :D
In stopmetal.com wieder online

Von Der Heide
Mal so am Rande bemerkt nachdem ich hier zu 80% Schwachsinn gelesen habe:Wer von euch wusste das, das Volk weches hier in Nordeuropa lebte u
In Religionskunde: Odin & Thor

Von The Magic Flash
ich höhre black, mittelalter, andere metallarten. Und alle freunde die ich kenne die metall höhren, und das sind viele sind nicht recht,
In Spezial: NSBM

Von Taste of Mayhem
Sklaven hat man damals auch so rumlaufen lassen.
In Metal Dream Boy III

Von Taste of Mayhem
Herz-IV.
In Das Model und der Freak

Metal ist schwul!

31.1.2009 17:26 - Mattenfrisör

In einem früheren Artikel haben wir ja schon die Frauenfeindlichkeit im Metal angesprochen. Dass diese nicht von ungefähr kommt, soll heute geklärt werden, denn: Alle Metaller sind schwul! Als Unterstützer der Gay Pride Bewegung haben wir euch nun eine kleine Auswahl an offen bekennenden Homofürsten aus der Metalszene zusammengestellt.

1. Gaahl, der Sänger der True Norwegian Black Metal Band Gorgoroth und "Schwuler des Jahres" mit seinem Freund Dan DeVero. Nach seinem Outing bekam er zahlreiche Todesdrohungen von enttäuschten Black Metallern, die auch in ihn verliebt waren.


2. Rob Halford, der Metalgod und Sänger von Judas Priest. Er führte Anfang der 80er die Lederhose aus der BDSM-Szene in den Metal ein. Bei den Klamotten war es ein Wunder, dass damals keiner etwas von seinen sexuellen Vorlieben geahnt haben wollte, sodass alle angenehm überrascht waren, als er sich in den 90ern goutet hatte.



3. Jonathan Davis, Sänger der False Metalband Korn. Er ist zwar verheiratet, erzählt aber jedem, der es nicht hören will, dass er homosexuell sei und zeigt dabei stolz auf sein HIV Tattoo am Arm.



4. Und wieder ein schwuler Black Metaller: Euronymous, Gitarrist von Mayhem, wurde von seinem Freund Varg Vikernes mit 23 Messerstichen 1993 ergestochen. Vikernes sagt, er habe aus Notwehr gehandelt, da ihn Euronymous von hinten in den Arsch ficken wollte.



5. Auf jedem HammerFall Konzert wird von der Band verkündet, dass der Drummer Anders Johansson (ganz rechts) ein Lauwarmer ist. In einer Leder-Fetish-Band ist er da genau richtig.



6. Wolle Petry. Macht zwar kein Metal, er sieht aber aus wie ein Metaller und macht dabei schwule Musik. Viele Metaller nennen ihn als ihr Vorbild, da sie auch soviele Festivalbändchen am Handgelenk tragen wollen wie er.



7. Accept. Ihr 1983 erschienenes Album "Balls to the wall" gilt als eine der besten Metalscheiben aus den 80ern überhaupt. Das Cover und die beiden Songs "London Leatherboys" und "Love Child" geben knallhart die Richtung vor.



8. Da sich viele Homosexuelle vom festen arischen Image des National Socialist Black Metal angezogen fühlen, wird auch diese Szene in ihrem Kern immer schwuler. Bestes Beispiel ist Werewolf von Satanic Warmaster, bei dem die Achselrasur zur täglichen Morgenhygiene gehört.




9. Mötley Crüe beim Gruppenschaumbad. Einen Kommentar können wir uns hier sparen.



10. und die größte Gabi von allen ist Peter Steele! Sänger der Gothic Metal Band Type O Negative. Er posierte 1995 nackig für das quasi Schwulenmagazin Playgirl. Weitere gaylere Pics von ihm sind im Netz zu finden. Das waren noch Zeiten, wo die Männer rausholten, was in ihren Lederhosen steckt... 




Nachdem sich so viele Metaller stolz auf ihre sexuelle Orientierung berufen, warten wir von stopmetal.com darauf, dass sich auch noch die vielen Frauen von Bands wie Holy Moses, Nightwish oder Arch Enemey als schwul outen. Dass die Szene das ausschließlich HIV positiv aufnehmen wird, da sind wir uns ganz sicher.

Und hier noch ein Bonusvideo, das alle Zweifel aus dem Weg räumen sollte, dass Metaller schwul sind:

Siehe auch: Frauenfeindlichkeit im Metal und Metal Dream Boy I

Kommentare

  1. gravatar image Taste of Mayhem:

    Mit genau diesem Video habe ich gerechnet.
    Wen du auf jeden Fall hättest erwähnen müssen, is der Werewolf von Satanic Warmaster/Armour:
    http://c1.ac-images.myspacecdn.com/images01/11/l_11849fd3683132bdc3ebedc48b9416e8.jpg

    Wenn das mal nicht schwul is.

  2. gravatar image chuck Schuldiner:

    ich sag nur Manowar

  3. gravatar image Mattenfrisör:

    Taste hat recht, ich füg Werewolf gleich ein. Werewolf hat aber auch andre süße Bilder, das hier zum Beispiel:

    http://www.lastfm.de/music/Satanic+Warmaster/+images/8457147

    So, ich geh mir jetzt die Fingernägel lackieren. Küsschen!

  4. gravatar image IFA - Metalhead:

    harr harr, das video kenn ich schon, find ich aber cool! ganz wie bei mir zuhause! :-))

  5. gravatar image Leather Rebel:

    Naja, ich finde, du hast schon bessere Artikel geschrieben. ;)
    Aber mal schauen, wie er beim Rest ankommt.

  6. gravatar image Metal4ever:

    hahaha!

    diese seite ist eine lachhafte und ERBÄRMLICHE kopie von stophiphop.com!!!!

    ob einer schwul ist oder nicht, kann einem doch egal sein. hauptsache er macht gute musik!




  7. gravatar image Leather Rebel:

    Machen sie ja nicht, also ist es uns nicht egal.
    Und dir auch nicht, deiner Aussage nach.

  8. gravatar image Tyrfing:

    "Alle Metaller sind schwul!"
    Was ist das denn für ne erbärmliche Aussage?
    Und das mit Euronymous ist ja der größte schwachsinn...wenn man keine Ahnung hat...den Rest des Satzes Spar ich mir mal.
    Überhaupt ist diese ganze Seite hier Schwachsinn. Ihr bringt ja nicht mal vernünftige Argumente gegen Metal; ich denke, ihr wisst ja noch nicht einmal selber, was ihr gegen Metal habt, außer dass Metaller euch "Hopper" nicht leiden können aufgrund eurer unbegründeten Abneigung zu ihnen.

  9. gravatar image Taste of Mayhem:

    Die Leute sind schwul. Reicht doch eigentlich als Grund, sie nicht mehr zu mögen.

  10. gravatar image Leather Rebel:

    Wer keine Ahnung hat, sollte sein Maul halten, also tu das. Hättest du so große Ahnung, würdest du mich nicht als Hopper betiteln.
    Tyr? Mal wieder so ein lächerlicher Möchtgerngermane?
    Wir haben nichts gegn Metal, nur gegen Metaller deiner Art.

  11. gravatar image Mattenfrisör:

    Der schwule Tyrfing lässt die Arbeit ruhen, und freut sich auf den After noon.

  12. gravatar image IFA - Metalhead:

    Tyr en tret ich aus prinzip nur ein! hehe!

  13. gravatar image Darth Lu:

    War hier schon mal vor 2 Wochen oder so und muss leider sagen, dass alle
    3 neuen Texte nicht sonderlich gelungen sind. Der Versuch mit Extrema zu polarisieren funktioniert leider nicht. Hab zwar hin und wieder mal leicht geschmunzelt, aber das wars auch. Strengt euch mal ein bisschen mehr an. Versucht doch mal mit den Klischees zu arbeiten, anstatt einfach nur zu beleidigen. Hab die Hoffnung noch nich verloren und schau die Tage nochmal rein.

  14. gravatar image Leather Rebel:

    Schnauze, oder machs besser.
    Kannste nämlich gar nicht!

  15. gravatar image Taste of Mayhem:

    Beleidigungen find ich gut.

  16. gravatar image Mattenfrisör:

    Mädels, nu vertragt euch mal, Darths Kommentar war lieb gemeint. Ich verstehe aber deinen Satz "Versucht doch mal mit den Klischees zu arbeiten" nicht ganz richtig. Glaubst du, wir denken uns das aus und ziehen es uns an den Haaren herbei? Im englischen Königshaus heißt es auch immer "The Queen was not amused". Naja, kann man nix machen, aber wenn du schon mal ein bisschen gelacht hast, war es ja nicht ganz umsonst....da bin ich ja beruhigt. Ich geh jetzt erstmal in mein Kopfkissen heulen....

  17. gravatar image 50pfennig:

    eure eltern sind geschwister ihr verkommen hopper ;)

  18. gravatar image IFA - Metalhead:

    @50 pfennig
    könnte sein. aber gottseidank halt ich es da eher mit darvin als mit der bibel! ;)

  19. gravatar image Leather Rebel:

    Wieso lieb sein? Wir sind grimmig, böse, brutale Slipknotfans!
    Scheiß auf Darwin, Jesus liebt euch alle!

  20. gravatar image chuck Schuldiner:

    ja wir sin richtig harte Jungs und hören nur richtig brutalen Metal wie Slipknot, Disturbed, Linkinpark und so das harte zeugs...

  21. gravatar image Taste of Mayhem:

    Ich geh zur Hintergrundmucke von Pornos ab. 8)

  22. gravatar image chuck Schuldiner:

    aja die Mucke wird doch auch oft bei modernen Black Metal im Hintergrund gespielt richtig?

  23. gravatar image Taste of Mayhem:

    Ich glaub, du verwechselst das grad mit Porngrind und Brutal Death Metal.

  24. gravatar image chuck Schuldiner:

    Aja stimmt

  25. gravatar image Leather Rebel:

    Da Metal so schwul ist, wird es eh nur bei Schwulenpornos als Hintergrundmusik verwendet.

  26. gravatar image Taste of Mayhem:

    Erinnere mich nicht an sowas...

  27. gravatar image Leather Rebel:

    Schlechte Erinnerungen?
    Sind alle Metaller etwa auch pädophil?

  28. gravatar image Mattenfrisör:

    Pädophil? Ja, klar, bevor die Metaller die Kinder fressen, mißbrauchen sie sie nochmal. Denn merke: Wie macht man Sex mit einer Zweijährigen? Geflügelschere....

  29. gravatar image IFA - Metalhead:

    jaja, frei nach dem alten motto: ab 7 kann sie, ab 8 muß sie! :mrgreen:

  30. gravatar image Taste of Mayhem:

    Was macht man, nachdem man die glatzköpfige gefickt hat? Man legt sie zurück in den Kinderwagen.

  31. gravatar image Leather Rebel:

    Brüller. Naja, eher langweilig.

  32. gravatar image Taste of Mayhem:

    Kennt ihr schon Alcest?
    Black Metal für Schwule.

  33. gravatar image chuck Schuldiner:

    warum nicht gleich Incest?

  34. gravatar image Leather Rebel:

    Bei schwulen Sachen kennt Chuck sich wieder aus. :D

  35. gravatar image Chuck Schuldiner:

    ähmm was hat Incest bitte mit Homosexualität zu tun?

  36. gravatar image Leather Rebel:

    Ach, sry Chuck, mein Fehler, dacht du zählst noch eine Band auf.
    Bin das Wort eigentlich nur mit "z" gewohnt.

  37. gravatar image chuck Schuldiner:

    natürlich ist mir klar dass mans Inzest schreibt, aber Zu Alcest passts besser mit C.

  38. gravatar image Leather Rebel:

    Wie gesagt, mein Fehler. Ruhig, Brauner.
    Gerade wegen dem "c" dachte ich, ist irgendeine Band, die sich einen englischen Namen gegeben hat.

  39. gravatar image Mattenfrisör:

    Ich fass es nicht Taste, woher kennst du denn so'ne Scheiße wie Alcest? Solche und überhaupt alle Franzmänner können mir gestohlen bleiben.... Black Metal ist in letzter Zeit immer mehr Gothic geworden. Immer nur Kerzenständer, verwelkte Rosen und so'n Dreck. Und dann kommt auch noch Alcest daher, und setzen dem die Krone auf, indem sie ihre Musik in Watte einhüllen. Die Musik ist so lauwarm wie Pisse. Pfui Teufel.

  40. gravatar image chuck Schuldiner:

    naja die größten Black Metal Schänder sind noch immer Dimmu Borgir

  41. gravatar image Taste of Mayhem:

    DB hält doch niemand ernsthaftes wirklich für Black Metal.
    Alcest sind in meinen Augen noch nichmal so schlimm.
    Gaygorotz, Trendstulle, Shityricon oder Mimimimortal sind da schon mehr was für die Tonne und ziehen den Black Metal durch ihre Funktion als Scheißhausfliegenmagneten echt schon durch den Dreck.
    NSBM beachten wir einfach mal nicht.

  42. gravatar image chuck Schuldiner:

    Da stimme ich vollkommen zu!

  43. gravatar image ichhörmetalalsobinichwohlschwu:

    Respekt meine Damen und Damen.
    Hab herzhaft gelacht, aber das wars auch schon.

    Das bittere an dem ganzen ist dass man immer wieder drauf gestoßen wird dass Hopper ihre Köpfe wirklich nur haben um ihre dämlichen Kappen zu tragen, was - nebenbei bemerkt - aussieht als hätten sie Omis Nachttopf auf.

    @ die die angeblich keine Hopper sind, z.B. "Leather Rebel" ( was für mich vom Namen her neben "Mattenfrisör" das einzig tuntige auf dieser seite ist):

    Im Bierzelt schunkelnde Schlagerfans, sowie die Durchschnitts-"Charthörer" die geistig sehr wertvolle Lieder wie "schnappi das krokodil" in die Charts wählen zählen für mich ebenfalls nicht zu ernstzunehmenden Gruppierungen.

    Und da ich irgendwo gelesen habe Metalkonzerte wären nur laut und Krach...
    Selbst wenn es so wäre, ich gehe lieber auf ein Konzert auf dem Musik gespielt wird bei der man 100% davon ausgehen kann dass sie live gespielt wird (Metal-Konzert)
    als auf ein anderes, bei dem man spätestens nach dem zweiten indiehändeklatschen des Gitarristen während eines Solos merkt dass man im Grunde genausogut zuhause seinen Ipod hätte ins Ohr stöpseln können.


    Und zu Videos und Shows von Metalbands:

    Metalbands konzentrieren sich in Videos auf Emotionen (Tods,Hass, usw.) sowie Landschaften, Gottheiten uns sontige. Sachen die im Grunde jeder hat, nichts materielles.

    Im Vergleich:

    Rapper haben in ihren Videos Autos stehen die 1 min nach den Dreharbeiten von ihren Fingerabdrücken befreit werden und vom Exekutor abgeholt werden, und Frauen die sie nie bekommen würden, und die sie 1000 dollar die minute kosten. Ein weiterer Schwerpunkt (oder Tiefpunkt?) sind die Glitzerketten die im Grunde vermutlich sogar aus eingeschmolzenen Bierbechern vergangener Metal-Konzerte bestehen.
    Das praktische: leicht erhältlich, für 50 cent am nächstbesten Kaugummiautomat.


    Und direkt zu diesem Thread-Thema:

    aus Millionen von Bands 5 herauszupicken von denen sich Mitglieder als schwul geoutet haben (was heutzutage eine Art zu werben ist, siehe die Mädels von Tatu) ist etwas lächerlich.
    Es gibt in anderen Musikrichtungen weitaus mehr Schwule.
    Und sollten Ghaal und Co. diese Aussagen wirklich ernstgemeint haben rechne ich ihnen ihren Mut sich zu outen sogar noch hoch an.
    Im Gegensatz zu ebenfalls homosexuellen die weltweit über Pop-Bühnen tänzeln, sich aber niemals outen würden, weil sie Angst davor haben ihr gutes Image zu verlieren.

    Also mal bitte die Vorurteile lassen, denn wir Metaller werfen "Snoop Dog" auch nicht vor er würde der Sodomie fröhnen, nur weil er von sich sagt ein ausgesprochener Hundeliebhaber zu sein.

    In diesem Sinne,
    gute Nacht

    P.s.: is schon 2 uhr, schnell Omis Nachttopf zurück unters Bett stellen, evtl wird er gebraucht.



  44. gravatar image Leather Rebel:

    Du Depp, Leather Rebel tuntig? Keine Ahnung von der Historie des Metal.
    Das Lied an sich vielleicht weniger, aber die Band auf jeden Fall. Scheißkerl. Auch wenn das Album, auf dem Leather Rebel zu finden ist, die Band von ihrem Stil entfernt hat.
    Hass, Tod? In dem Video dargestellt, gleich Gedanken eines achtjährigen Kindes. Böse Werwölfe, die Menschen fressen. Und der Metaller sieht sich in dem Video mal wieder als Ausgegrenzter an... erbärmliches Pack. Und eine Scheißband.
    Was du hier gerade nennst, ist KEIN Hiphop, un warum werden wir gleich wieder als Hopper bezeichnet? Depp.
    Und doch, solche Fauen haben sie. Immer wieder amüsant: Metaller, die sich per Leserbrief oder Kolummne beschweren, in der Metalszene gäbe es nur fette, hässliche Frauen. Stimmt auch fast, die Metalszene ist ein Auffangbecken für ausgeschloßene Leute geworden; keiner mag sie, also müssen sie sich ja ausgrenzen und Metal hören. Und sie merken nicht einmal, dass sie mit dem Strom, statt gegen ihn ziehen. Wer hat jetzt die geilen Frauen?
    Metaller brauchen keine, sind ja eh schwul.

  45. gravatar image ichhöremetalalsobinichwohlschw:

    *räusper* wenn ich mich nochmal wiederholen darf Leather Blödel:

    !
    Im Bierzelt schunkelnde Schlagerfans, sowie die Durchschnitts-"Charthörer" die geistig sehr wertvolle Lieder wie "schnappi das krokodil" in die Charts wählen zählen für mich ebenfalls nicht zu ernstzunehmenden Gruppierungen.
    !

    Und ein Grund wieso sich Metaler abgrenzen könnte der sein dass sie einfach keine Lust haben mit dem Mainstream mitzuschwimmen.

    Zitat: "Und sie merken nicht einmal, dass sie mit dem Strom, statt gegen ihn ziehen."

    Sie ziehen scheinbar doch gegen den Strom, sonst würds diese lachhafte Seite hier nicht geben.


    Noch ein Grund wieso sich Metaler evtl. abgrenzen:


    Zum Beispiel weil wir (in dem Fall ich) in unseren Kommentaren versuchen mittels normaler Sprache zu überzeugen, und nicht so wie hier innerhalb eines Kommentars 6 mal die Worte "Scheißkerl" und "Depp" zu benutzen, (siehe Leather Baby)
    Für mich einfach ein Zeichen von früh- oder späterpubertierenden Kindern.
    Ebenfalls ist mir im Gegensatz zu dieser Seite hier noch nie eine Metalerhomepage untergekommen die sich auf der Startseite schon groß mit zB. "Alle Hopper sind schwul!" präsentiert. Sollte es solche Seiten geben sind das keine Metaler.

    Alles in allem muss ich sagen dass ich hier nicht ein einziges vernüftiges Argument gegen Metal finde, abgesehen von an den Haaren herbeigezogenem Blödsinn und Beschimpfungen, beliebig auslegbare Informationen, völlig aussichtsloser und sinnfreier Provokation und stumpfsinnigen Witzeleien.

    Und vielleicht mach ich mir auch mal die Mühe aus paar Videos anderer Musikrichtungen Material herauszuschneiden dass aus irgendeinem verdrehten Blickwinkel gesehen als homosexuelles Outing gesehen werden kann. Ich bin sicher ich werde fündig.....

    Ps.: Die Frauen wollt ich gar nicht zum Vergleich bringen. Und schön, dann haben Hopper solche Frauen. (zumindest in der Öffentlichkeit)

    Dass dann gewisse Schmalspurdenker glauben wir Metaller hätten die nicht liegt einfach daran dass unsere Gruppierung nicht oder wenig in den Medien präsent ist. Somit der Gedankengang des Schmalspurdenkers: Keine Metaler mit geilen Weibern im Fernsehen und kein "MTV" oben rechts inner Ecke = sie haben auch keine.
    Ihr solltet mal in ein Gothic/Metal Lokal gehen, dann könntet ihr diese Behauptung aufstellen. (würdet ihr dann aber nicht mehr)

    Somit kann man der Bezeichnung "früh- oder spätpubertierende Kinder" noch das Wort "mediengeschädigt" hinzufügen.



    Guten Abend

  46. gravatar image ichhöremetalalsobinichwohlschw:

    Ach noch was.

    Den Streit suchen nicht wir, den suchen im Grunde nur andere.

    Spricht man einen Metaler an: "Setz dich zu uns, hier haste ein Bier."

    Spricht man nen Hopper an: "Hau ab oder ich hol mein Kumpels. (ein sehr "männlicher"Zug)


    Und für die die gerne einen Auszug aus dem Wortschatz und der Intelligenz eines hoppers hätten:


    http://www.terrorseppel.de/schnitzel/0604211727190.html

  47. gravatar image Leather Rebel:


    Haben wir jemals eine Meinung dazu abgegeben? Nein. Für dich: Dieser ganze Popmaistream ist auch mies. Ebenso wie der des Hiphop und der des Metal. Und wage nicht zu behaupten, Metal sein kein Mainstream! Mittlerweile ist er das.
    Gegen Mainstream zu schwimmen ist genauso schlimm, wie gegen ihn. Und das wollen die meisten.
    Gegen Metal, nein. gegen die Szene: Intoleranz, Pseudointelligenz, Mitläufertum usw.
    Ich fühle mich keiner Szene zugeordnet, höre allerdings 60er-Rock (Jethro Tul, Led Zep) bis zu den 80ern, klassischen Heavy Metal und Hard Rock, sowie Black Metal, Deutschrock und ein bisschen Punk.
    Der Rest hier hört auch Metal.
    Metal darf nicht mal in MTV laufen.
    Gothic ist eine Ausnahme, aber gutausehende Frauen sind seltener.

  48. gravatar image Leather Rebel:

    Zu Argumenten gegen die Metalszene hinzuzufügen: Klischeedenken.
    Hast du ja gerade wieder bewiesen.

  49. gravatar image Mattenfrisör:

    Dem ichhöremetalalsoschwul-Mann stimme ich zu. Eigentlich kann jeder Asi aus jeder Szene (selbst Skins) aufn Metal-Konzert gehen. Aber als Metaller aufm Skin Konzert - da zeigt jeder mitm Finger auf disch. Naja, aber ich war letztens auch auf ner Metalparty und bei den ganzen Kurzhaarigen (ja, ich habe lange Haare...) hatte ich auch das Gefühl, das ich auch gleich mit nem gelben Stern rumlaufen könnte. Scheiß auf Metal und den Begriff. In Ungarn beispielsweise wirst du sogut wie keinen Metaller finden - denn dort nennen/ bezeichnen sich alle Alteingesessenen als Rocker!!! Und jede Band die was auf sich hält, macht nen Song, dass sie Rocker sind. Zieht euch mal Ossian rein:


    http://www.youtube.com/watch?v=O5lI2buW7WI

    (Ossian - Rock katonai / Die Rock Soldaten)
    gleich auch deren Song "Iteletnap" (Tag der Abrechnung)


    oder auch Kalapács mit "Bünöm a Rock"

    http://www.youtube.com/watch?v=Bav9Ua5uv7I


    Naja, ich hör mal auf, Daniel als Österreicher kriegt hier sicher grad das Kotzen^^

  50. gravatar image Taste of Mayhem:

    Geh mal als HipHopper auf ein Metalfestival. Auf ihn wird mit dem Finger gezeigt werden, alle werden ihn anstarren, eventuell gibbet sogar noch Spaten, die mit Dingen nach ihm werfen oder ihn beleidigen, schließlich isser ja n dummer Hip Hopper.

    Die Wagen in den HipHop-Videos werden meist von den Labels gemietet, die Weiber von der Straße gesammelt. Wat meinste, watd die so alles tun würden, um in nem Bushido-Video zu landen.

    Metal-Videos sind meist urst lächerlich. Entweder so ein Kitsch wie in dem BfmV-Video oder man spielt einfach inner gemieteten Halle... oder gar vorm Bluescreen... weil man die Halle nicht bekommen hat.

    Jetzt mal zur angebrachten Kritik: In der Metalszene gehört Szenefaschismus zum guten Ton, ebenso das Distanzieren vom auch so blöden und dummen Mainstream (der Trend zum Antitrend), dem man selber zwar bis vor kurzem gefrönt hat, aber das muss ja niemand wissen, schließlich is man schon mit der Matte auf die Welt gekommen.
    Pseudophilosophisches Rumgelaber ohne wirklich Inhalt oder gar auswenig gelernte Phrasen dreschen können sie auch alle, dem minder intelligenten Manne oder Weibe erscheint dies dann so, als sei man selbst ein ganz Schlauer. Um auf sowas zu kommen muss man aber ganz sicher kein Einstein sein.
    Das Argument "Harte Musik als Egoersatz" bring ich jetzt einfach mal nicht und Konzerte stehen wohl außer Diskussion.

    Und was bitte möchte ich auf einem Konzert, welches nur aus Krach besteht. Toll, dann ist die Musik halt handgemacht... schlechte Musik bleibt schlechte Musik.
    Dass hinter nem guten Beat mit dem richtigen Flow auch viel Arbeit steckt, das interessiert die Metallerschar ja auch nicht... ist schließlich nur Computergepiepse. Aber Darkwave oder anderen Gothenkram finden se natürlich trotzdem geil.

  51. gravatar image Leather Rebel:

    Der schwue Metaller ist weg. So eine Schwuchtel.

  52. gravatar image Taste of Mayhem:

    ich finde es interessant, dass für ihn wohl Leute schon dann zu einer Szene gehören, wenn sie Gefallen an der Musik finden.

  53. gravatar image Leather Rebel:

    Trottel eben. Aber waren schon genug auf dieser Seite.
    Und warum postet hier niemand mehr?

  54. gravatar image Mattenfrisör:

    Ich hab mich in letzter Zeit mal auf ein paar Metalforen eingetragen, und geguckt, was da so von sich gegeben wird. Oh Mann, die besprechen in ihren scheiß Foren sogar, wie man Frauen anspricht und ne Beziehung führt, hahaha (viel Spaß beim Versuch PickUp-Artist zu werden)! Sicherlich ist unser schwule Gast wieder zurück zu seinem Heimatforum gegangen. In diesen Foren treiben sich ja echt nur pickelige Pubertär-Hoschis rum, die stolz auf ihr erstes Schamhaar sind, und dennoch so tun, als ob sie schon erwachsen gewesen wären, als das Painkiller-Album rauskam. Naja..., und von Musik verstehen die auch nichts, diskutieren ständig nur über HammerFall^^.

  55. gravatar image Leather Rebel:

    Schwules Powermetal. Ne, paar Lieder gehen eigentlich.
    Wir müssen in den Artikeln mehr Kontrast zu anderen Szenen reinbringen, z.B., dass Hiphop nicht mit homosexualität in Verbindung gebracht werden kann usw. Dann kommen auch mehr Metaller.
    Painkiller... die alten Scheiben gefallen mir besser.

  56. gravatar image Mattenfrisör:

    Das mit dem HipHop finde ich gerade nicht. Alles, was wieder auf HipHop verweist, ist überflüssig und tut nix zum Thema "Gegen Metal" beitragen. Im Übrigen bemerke ich in letzter Zeit immer wieder, dass in der Skinheadszene viel mehr Langhaarigenhasser sind, als im Hiphop. Wenn man sich HipHop-Mode anguckt, und die ganzen aktuellen Battle-DVDs wie "Feuer über Deutschland" etc., sieht man, dass immer mehr Rapper auch IronMaiden T-Shirts und sowas tragen - sprich Heavy Metal Klamotten sind grade "in" im HipHop (hab auch letzten so nen Hopper aufm Bahnhof gesehen).

    Ich würd den Blog einfach nur bei Metal belassen, alles andere ist überflüssig.

  57. gravatar image Leather Rebel:

    Hmm, muss ich dir Recht geben.
    Ich finde aber, die Artikel müssen schärfer, sarkastischer, aber auch gleichzeitig noch extremer vor Klischee triefen. Deine Artikel über die Metalarten sind gut, allerdings eher von einem Humor, wie man ihn auf Seiten wie Stupedia findet (was nicht heißen soll, dass ich es besser kann).
    Habe versucht auf Shh zu werben, aber da ist ja eh kaum noch jemand on.

  58. gravatar image Mattenfrisör:

    Stupedia? Kenn ich nicht. Hab heut mal n Plausch mit nem Hopper gehabt, den ich seit Monaten nicht mehr gesehen habe. Hab ihn auch nochmal darauf angesprochen, warum soviele seiner Abart Metal-T-Shirts tragen. Da sachte er, dass bei K.I.Z. einer dabei ist, der das immer macht, und das wohl in Mode gebracht hat. Aha.

  59. gravatar image Taste of Mayhem:

    Metalshirts machen angeblich Skaterstyle. Ohja. Und der ist diesen Sommer ganz "IN". Bwahahahaha.

  60. gravatar image Leather Rebel:

    Stupedia ist eine Verarsche von Wikipedia.
    Hab heute auch mit einem Hopper aus meiner Klasse drüber gesprochen.
    Der meinte aber, er weiß nicht, wo dieser Trend auf einmal herkommt.

  61. gravatar image Mattenfrisör:

    Hab mir jetzt mal Stupedia durchgelesen. Die Texte über Metal dort sind ja schlechter als meine... Hab nen Verweis auf stopmetal reingesetzt, auf dass die Leute aufgeklärter werden.

  62. gravatar image Leather Rebel:

    Teilweise sollen sogar ganz amüsante Sachen drin sein. Aber größtenteils nur dämlicher Scheiß.

  63. gravatar image Mattenfrisör:

    Alda Rebel, hab mich da mal auch bei shh angemeldet, um zu gucken was geht. Naja, da ist ebenfalls tote Hose im Laden, bin gleich wieder rausgegangen.

  64. gravatar image Leather Rebel:

    Ohne Scheiß. Ist ja bei uns mehr los.

  65. gravatar image lil-m:

    find es lustig wie "beinharte" pardon beinunbehaarte metaller mit beleidigungen um sich werfen ^^

  66. gravatar image ein metaler:

    ja, euronymus is ganz bestimmt schwul.

    der wahre grund warum varg ihn umgebracht hat, war das euronymus ihm seine FREUNDIN ausgespannt hat.

    eure seite ist doch echt erbärmlich xD

  67. gravatar image Taste of Mayhem:

    Hey, Metalspassti, schon gewusst, dass Vargiboy zum Judentum konvertiert is?

  68. gravatar image Mattenfrisör:

    Häh? Das war doch ne Nachricht die am 1. April rausgekommen ist, ich glaub nicht, dass das stümmt.

  69. gravatar image marc:

    also hier hört der spaß auf. metal hat nicht mit gay zu tun!!!!!

    und wenn man so intollerant ist wie die spasities hier die das noch gut finden, das schwule belidigt werden ist das nicht mehr ok. wenn man ein bissl spaß isset schön und gut aber des geht ma über haupt nich!!!!!

  70. gravatar image Taste of Mayhem:

    Schwul? Oder des öfteren von Vati nachts nen Besuch abgestattet bekommen?

  71. gravatar image Chuck Schuldiner:

    Wenn man Metaller verarschen kann, kann man Schwule auch verarschen...
    wo isn da der Unterschied? Jede Gruppe wird mal verarscht...

  72. gravatar image marc:

    ja, das is schon klar aber das hier, das andere iwie durch die blöd heit anderer ALLE verarscht und beleidigt werden.......

  73. gravatar image Mattenfrisör:

    Kommt ein Metaller zu spät zur Arbeit: "Tut mir leid Chef, ich kam nicht ausm Arsch!" :D

  74. gravatar image Taste of Mayhem:

    Marci, drück dich mal deutlicher aus. Du klingst wie ein aufgebrachtes kleines Mädchen.

  75. gravatar image All Bastard`s must DIE !!!:

    Seit wann gibts im Kindergarten Internet ? Ich würde gerne hier einen abseilen das euch hören und sehen vergeht , aber das hier ist unter meinem Niveau !
    Fickt euch !!!

  76. gravatar image Leather Rebel:

    Dann stirb doch einfach.

  77. gravatar image hiphopnever metal4ever:

    einfach nur erbärmlich diese Seite

    und welchen Musikgeschmack jemand hat kann jeder woll selbst entscheiden



    mfg Ein Ac/Dc FAN

  78. gravatar image hiphopnever metal4ever:

    ps. wenn man sich die Kommentare so durchließt denkt man echt alle hopper sind geistig unterentwickelt und sietzen in der Irrenanstalt vor ihren pcs und posten dass was ihnen grade einfällt (achso hopper haben ein gehirn)

  79. gravatar image Leather Rebel:

    Das denke ich gerade von dir. :)

  80. gravatar image Taste of Mayhem:

    Es scheint momentan IN zu sein, einen Dummheitsrekord aufstellen zu wollen.

  81. gravatar image ein weibchen O.O:

    eh? die sind schwul?
    gerade warn so doch noch so geil auf frauen!!(zu eurem thema frauenfeidnlichkeit)
    ich geh jetzt mel meinem Metal-Männchen erzählen, dass er schwul is und ich nicht mehr mit ihm zusammen sein kann.
    Der arme Kerl-.-

  82. gravatar image Chuck Schuldiner:

    http://www.youtube.com/watch?v=QhsXGSkNhmc&feature=related

    bwahahahahahahahahaha

  83. gravatar image Taste of Mayhem:

    Kanwulf ist sowieso einer der größten Idioten vor dem Herrn. Was erwartet er auf seinem Gig vor seinen FANS? Dass ihm da jemand wirklich ans Leder will?

    Und das Metalweibchen geht mir auch gehörig auf die Eier, wie sehr sie uns hier beweisen will, wie METAL sie und ihr Freund doch sind.

  84. gravatar image Chuck Schuldiner:

    Stimmt... wieso sollte ein Kanwulf-Hasser auf sein Konzert gehen? XD

    Das Beste im Video war wohl der EMOTIONSVOLLE "Du bist Krieg"-Schrei aus dem Publikum... :D

  85. gravatar image Vernichtungskuchen:

    Aaah...dieses Scheiss Fremdschämen. Ich hab mich innerlich gekrümmt beim Schauen dieses Videos...

    Dennoch amüsant.

    @Chuck: "DAS HAT JETZT NICHTS DAMIT ZU TUN!!" :D

    @Mayhem: Dieses Weibchen...lass sie doch. In solchen Fällen denk ich mir nur immer, dass es denen in ein paar Jahren einfach nur verdammt peinlich sein wird. Hoff ich zumindest...

    "Kanwulf ist sowieso einer der größten Idioten vor dem Herrn. Was erwartet er auf seinem Gig vor seinen FANS? Dass ihm da jemand wirklich ans Leder will?"

    Naja, in seinem Größenwahnsinn fällt es ihm offenbar nicht schwer, sich vorzustellen, dass er für seine "Neider" wichtig genug ist, dass diese sich ein Karte kaufen.

    Also ernsthaft. Bei solchen Ansprachen frag ich mich immer, was in seinem Kopf rumgeht...Ich mein: WIESO?? :O

  86. gravatar image Taste of Mayhem:

    "Weil alle Angst vor mir haben"...
    Interessanterweise sah man ja genug gereckte Mittelfinger. Ob der Mann blind is?

  87. gravatar image Vernichtungskuchen:

    Hihi...
    Der Gitarrist rechts auf der Bühne sah irgendwie aus, als wäre ihm das ganze sehr peinlich...

  88. gravatar image Taste of Mayhem:

    Wem wär's das bei DER Vorgeschichte nicht?

  89. gravatar image All Bastard`s must DIE:

    Mit dem Bastard warst du gemeint ! Du rebellische Lederscwuchtel !!!

  90. gravatar image Gna!:

    Oh nein die sind schwul! Wie schlimm -.-

  91. gravatar image Taste of Mayhem:

    Ja, ey, mitten ins Gesicht.

  92. gravatar image Aufräumen:

    Okay... Diese Seite wurde von Metallern verursacht, die Hopper bis aufs letzte hassen. Wisst ihr was: Diese Leute sind Mitläufer. Ein Haufen Arschbacken. Überhaupt ist heute fast kein Metaller tolerant. Doch was war früher? Waren es nicht Anthrax, die einen Song mit Public Enemy aufgenommen haben (der allgemein nicht schlecht war)? Waren es nicht Slayer, die auch einen Song mit Atari Teenage Riot (kein Hip Hop, trotzdem nennenswert) aufgenommen haben. Gibt es nicht Rapper wie Necro, die Death Metal-Texte mit "phääten Beats" mischen? Diese Seite ist wie ein Racheakt. Wie du mir so ich dir, ne´? Mal ehrlich: Ihr höre Public Enemy, Eminem, K.I.Z u.s.w. von denen ich nichtmal was auf der Festplatte hab (ich downloade eh nicht), nein! Ich habs in meiner CD-Sammlung. Und ich hols raus und hörs mir manchmal an, weil es tatsächlich noch "niveauvollen" Hip Hop gibt. Würden diese "Metaller" mal auf richtige Bands mit richtig sinnvollen Texten achten, dann gäbs diesen Konflikt eben nicht. Und übrigens: all diese "Metaller" sind garkeine... Die kennen nicht mal Bands wie Sacred Reich, Wehrmacht, Razor, D.R.I, S.O.D, M.O.D, Uncle Slam, Obituary, Possessed, Nuclear Assault, Demolition Hammer, Gorefest, Kruiz, Morbid Saint, Sadus, Toxik, Evil Dead, Root, Dark Angel, Blood Feast, Guillotine, Mortician, Carcass, Satan, Witchfinder General, Grim Reaper u.s.w. Ich bin mit vielen Leuten befreundet, die Hip Hop hören und mit manchen teile ich ihre Musik.

  93. gravatar image Mattenfrisör:

    Von deinem Gesülze versteh ich noch nicht mal 50 Prozent. Muss wohl an meinem Intellekt liegen.... Guter Bandgeschmack allerdings, ausgenommen diese Florida Death Scheiße.

  94. gravatar image Chuck Schuldiner:

    Also der Musikgeschmack ist echt nicht schlecht, da schließ ich mich auch an...

  95. gravatar image Taste of Mayhem:

    Find die Mucke ausnahmslos kacke.

  96. gravatar image "hopper" oder "mettler" ?:

    hm warum regt ihr euch bitte alle so auf ?

    ich bin selber schwul und find ca. 90 % der hip hopper extremst sexy ... warum ?

    wenn man sich so anzieht, sucht man doch seinetsgleichen oder nicht ?
    oder will mir jemand weismachen das sich jemand so anzieht, wenn er nicht "schwul" ist ?
    mich turnen diese "schnellscheisser-hosen" extrem an ;)

    vor allem die homophobe eminem schuchtel find ich ziemlich geil ...

    haben wir nun die homophobia quota erfuellt ? danke !

    p.s.: stopmetal.com und stophiphop.de sind imho gleich scheisse ... kommen gleich nach whitepower.de

  97. gravatar image Chuck Schuldiner:

    Die trveste Seite ist und bleibt http://www.kkk.bz/

    hahaha kein Fake :P

  98. gravatar image Vernichtungskuchen:

    Der Mettwurstler oder so verwirrt mich.

  99. gravatar image Mattenfrisör:

    Pete Steele hat gestern ins Gras gebissen! Durch Herzinfarkt, weil ein Kellner in irgendnem New Yorker Asiarestaurant ihm einen geil geblasen hat.

  100. gravatar image Taste of Mayhem:

    Das letzte TON-Album lag ja nu ausch schon wieder fast 4 Jahre zurück. Und seine restlichen Bands fand ich eher bescheiden. Also nicht weiter schlimm.

  101. gravatar image Anonym:

    Ich bin gespannt, wann die ersten Kommentare kommen, dass die Nummer neun entfernt werden solle.

  102. gravatar image Metaller:

    Metal ist die beste Musik überhaupt. Ihr habt bloss keine Ahnung von Metal. Ihr denkt bei Metal wird nur geschlagen und gesoffen, aber ich dag euch was:Hip Hop ist der grösste Scheissdreck in der ganzen Geschichte der Menschheit!!!Anstatt echt Musik zu machen wird alles mit Plaback und was es da sonst noch gibt gemacht. Und ist euch überhaupt schon aufgefallen, dass jeder der Hip Hop hört auf der Strasse landet????? Metal ist das beste was es gibt und ich bin froh dass ich Metaller bin!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  103. gravatar image Taste of Mayhem:

    Schon ziemlich überspitzt, aber noch nicht so sehr, dass man dich direkt fürn Fake halten könnte. Respekt.

  104. gravatar image METALKÖBES:

    also ich habe ja schwule auch nicht wirklich gerne
    doch Gaahl singt verdammt geil
    und Euronymous ist sicher nicht scwul
    echt, wenn jemand sagt, dass metal scheisse ist, weil einpaar schwule musiker dabei sind, den töte ich
    hiphop, rap, etc, ist die grösste schwulenbewegung überhaupt!

  105. gravatar image Taste of Mayhem:

    Man möcht fast glauben, du seist dumm.

  106. gravatar image Joe:

    Ich sehe schon, hier sind nur Hopper was nicht wissen was Musik ist.
    Ich finde ja Hip-Hop ist eine Krankheit.
    Egal, jeden das seine..
    Metal an die Macht!!!!

    ........$............................................$........
    ........$$........................................$$......
    ........$$.........................................$$......
    ..........$$S...................................S$$........
    ............$$$$............................$$$$..........
    ..............³$$$$..¶¶¶¶¶¶¶¶..$$$$³............
    ................³$$$$..¶¶¶¶¶¶..$$$$³..............
    ..............¶..$$$$$..¶¶¶¶..$$$$$..¶............
    ............¶¶¶..$$$..¶¶¶¶¶¶..$$$..¶¶............
    ............¶¶¶¶¶....¶¶¶¶¶¶¶¶....¶¶¶¶............
    ..............¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶..............
    ................¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶..............
    ................¶¶........¶¶¶¶..........¶¶................
    ................¶¶........¶¶¶¶..........¶¶................
    ................¶¶¶¶¶¶¶¶..¶¶¶¶¶¶¶¶................
    ..................¶¶¶¶¶¶......¶¶¶¶¶¶..................
    ........................¶¶¶¶¶¶¶¶¶........................
    ........................¶..¶..¶..¶..¶........................
    ........¶..............¶..............¶..............¶........
    ......¶¶..............................................¶¶......
    ......¶¶................¶..........¶................¶¶......
    ......¶¶..............¶¶..........¶¶..............¶¶......
    ......¶¶..¶¶..¶¶..¶..............¶..¶¶..¶¶..¶¶......
    ..¶..¶¶..¶¶..¶¶..¶..............¶..¶¶..¶¶..¶¶..¶..
    ¶¶..¶¶..¶¶..¶¶..¶..............¶..¶¶..¶¶..¶¶..¶¶
    ..¶¶¶¶..¶¶..¶¶......................¶¶..¶¶..¶¶¶¶..
    ....¶¶¶¶¶¶¶¶¶......................¶¶..¶¶..¶¶¶....

  107. gravatar image Richie:

    Ich hätte mal eine Frage....
    Wieviel Scheiße muss man im Kopf haben um eine so dumme Seite zu machen?

    Ist das nich egal was wer hört?
    Und der was behaupten dass Metal schwul sei, kann au nich gerade viel in der Birne haben (mir is es ja egal wenn wer Metal nich mag, aber so weit sollte man dann doch auch nicht gehen).

    An sich gibts ja in JEDER Musikrichtung schwule.

  108. gravatar image Richie:

    hmm.Taste of Mayhem.. ganz ehrlich? soviel scheiße wie bei dir hab ich noch nie gelesen... sonderlich schlau bist du nicht, kann das sein?

  109. gravatar image Taste of Mayhem:

    Bist du der Richie von Post 107? Halt mal lieber die Füße still.

  110. gravatar image Raptor:

    Um es mal auf den punkt zu bringen:

    MENSCHEN DIE ÜBER ANDERE GRUPPEN ODER MENSCHEN BEHAUPTEN DAS SIE HOMOSEXUEL SEIEN ODER AUCH NUR DARÜBER NACHDENKEN WIE DIE ES MITEINADER TREIBEN LEIDEN OFT SELBST UNTER LATENTEN HOMOSEXUELEN GEDANKEN UND HABEN EINFACH ANGST DAFOR ES AUSSZULEBEN AUFGRUND DER ANGST DANN AUSGESTOSSEN ZU WERDEN!


    ALSO WÜRDE ICH MAL SAGEN IST DIESE SEITE UND IHRE VERVASSER GENAUSO HOMOSEXUEL WIE DIE KERLE OBEN DIE HIER JA AUCH NACKT ZUR SCHAU GESTELLT WERDEN ECHT ERBÄRMLICH WIE IHR EUCH DARAN AUFEGEILT BESORGT EUCH NE FREUNDIN UND HABT SEX MIT IHR DANN MÜSST IHR EUCH NICHT HIER WIE DIE KLEINEN KINDER ZU LABBERN WER DEN JETZ SCHWULER IST DEN DAS MACHT EUCH SELBST ZU HOMOS

  111. gravatar image Leather Rebel:

    CAPSLOCK FTW!!!!!!!!!!EINSEINSELF!!!!

  112. gravatar image Taste of Mayhem:

    Da haben wir ja unseren schwulen Metaller.

  113. gravatar image Raptor:

    Gott bist du dumm leern du lessen du kleinkind

    NUR EINE SCHWUCHTEL ERKENNT ANDERE SCHWUCHTELN @TASTE OF MAYHEM

  114. gravatar image Raptor:

    Lass mich raten du bist der vervasser des artikels Taset of Mayhem du kleines dummes kind hast wahrscheinlich noch nie ne freunidn gehabt und dachtest dir ziehn wir mal andere leute in den dreck DU hast ja sowieso nix zu vögeln und nen kleinen schwanz und träumst nachts von männern hmmmmm das nutzt du doch gleich und forscht in der homo szene und verfasst dann diesen artikel mit schwulen metallern und nackt bildern auf die du dir einen runtergeholt hast wahrscheinlich abonierst dir den playgirl daher hast du auch die infos für diesen artikel


    WAS EIN VERSAGER MUSS MAN EIGENTLICH SEIN UM SOWAS HIER ZU SCHREIBEN HAST DU KEINEN SCHWANZ BIST DU EIN ZWITTER ODER EINFACH VERKLEMMT IM KOPF

  115. gravatar image Raptor:

    im übrigen stammt dieser text:

    MENSCHEN DIE ÜBER ANDERE GRUPPEN ODER MENSCHEN BEHAUPTEN DAS SIE HOMOSEXUEL SEIEN ODER AUCH NUR DARÜBER NACHDENKEN WIE DIE ES MITEINADER TREIBEN LEIDEN OFT SELBST UNTER LATENTEN HOMOSEXUELEN GEDANKEN UND HABEN EINFACH ANGST DAFOR ES AUSSZULEBEN AUFGRUND DER ANGST DANN AUSGESTOSSEN ZU WERDEN!


    von psychologen die sich homosexualität und homophobie befassen mussten weil es immer mehr menschen wie dich gibt die schwul sind und andere als schwul deklassieren um nicht selbst als schwul erkannt zu werden aber das brauch ich einem zu kurz geratenen hilfsschüler eh nicht zu erklären weil dein verstand garnicht an diese tragweite heranreicht

  116. gravatar image WAS für ein dreck:

    was für ein erbärmlicher artickel ist das den der autor muss ja selbst ne schwuchtel sein

  117. gravatar image Taste of Mayhem:

    Wir müssen bei Raptor ja wohl voll ins Schwarze getroffen haben.

  118. gravatar image Leather Rebel:

    Oder er ist ein Faker.
    Wenn nicht: Mitleid.

  119. gravatar image raptor:

    ihr kleinen erbärmlichen idioten fickt auch doch alle gegenseitig in den arsch

  120. gravatar image Metalrepräsentant:

    Komischer Artikel... Ja,Rob und Gaahl sind schwul,aber es macht verdammt Spaß, den beiden Schwuchteln zuzuhören!

    Davis ist mit einer Pornodarstellerin verheiratet und hat - meines Wissens nach - nichts mit Homosexualität am Hut. Ich habe mal bei einem Freund nachgefragt,der seit der Gründung von Ko/n Fan ist, wie man auf die Idee kommen könnte,Davis sei schwul. Das Tattoo auf seinem Arm ist sein Spitzname (wird Hiv ausgesprochen und nicht wie der Virus buchstabiert). Er hat noch nie etwas von sich gegeben, was als Outing zu verstehen sein könnte.

    Euronymus ist ebenfalls nicht schwul,weil sein Mörder das so darstellen wollte.Grishnackh/Vikernes hat nur versucht, sich aus der Affäre zu ziehen. Euronymus' vermeintliche Homosexualität war nur eines von vielen, sich stetig abwechselnden Motiven, die Grishnackh zu seiner Verteidigung vorbrachte.

    Johansson ist schon mal gar nicht schwul und es gibt auch keinen Grund für mich,das zu glauben :)
    Bei Wolfgang kann ich es mir auch nicht wirklich vorstellen...

    Oh, da habt ihr aber ein wirklich - zumindest schwul anmutendes - Foto vom Werewolf gefunden. Naja, Aussehen sagt ja sowieso immer alles über den Charakter aus,also wird der wohl total(!) schwul sein.

    Gleiches gilt für Mötley Crüe, die mit ihren Outfits damals einfach mal in die entgegengesetzte Richtung zur sonst so harten Metalszene laufen wollten. Das Ziel, zu provozieren, haben sie ja anscheinend sehr erfolgreich erreicht. Die hatten - nebenbei gesagt - wahrscheinlich schon mehr Frauen im Bett als jeder, der hier ein Kommentar abgegeben hat(und das sind eine ganze Menge) ;)

    Zu Steele kann ich nichts sagen... Habe Type O noch nie so wirklich gehört und mich dementsprechend auch nicht so für die Band interessiert. Doch trotzdem weiß ich,dass Playgirl, auch wenn der Großteil der Leser schwul ist, immer noch kein Schwulenmagazin ist,sondern als ein Magazin für Frauen veröffentlicht wird. Gibt da eine lustige Anekdote, die davon erzählt, dass irgendein Promi (Der Name ist mir leider entfallen) für das Magazin Modell gestanden hat und seine Fotos - im Nachhinein - nicht mehr publizieren lassen wollte,da er herausgefunden hat, welcher sexuellen Gesinnung die meisten Käufer angehören.

    Kurz @OT: Ja,viele Metalrichtungen sind heutzutage (leider) "mainstream", trotzdem kein Grund, sie nicht zu hören. Das Interesse am Metal kam und ging schon immer, manche Richtungen (wie der Glam) sterben,manche überleben. Und letztendlich brauchen wir auch viele Leute,die Platten kaufen und Konzerte besuchen, damit es mit der Band weitergeht.

    Hopper/Metaller-Toleranz ist ein schwieriges Thema, da gib's auf beiden Seiten Extreme, nur habe ich, ohne die "Hopper" beleidigen zu wollen, die OK sind, die Erfahrung gemacht,dass ein Großteil der Hauptschüler Hip-Hop/Rap hört und die Anzahl an Metal hörenden Schülern Richtung Oberstufe stieg oder sich der Hip-Hop zumindest in niveauvolleren Bahnen bewegte, als es in den unteren Klassenstufen der Fall ist. Des Weiteren ist festzustellen,dass Gymnasiasten/Oberstufenschüler mehr Toleranz an den Tag legen als Hauptschüler. Ob es da Zusammenhänge gibt,weiß ich nicht genau, denke aber,dass jemand, der aussieht wie ein "unbeschriebenes Blatt" (soll heißen: nicht offensichtlich einer Szene zuzuordnen) sicherlich mehr Toleranz von Metallern bekommt als von Hoppern. Soviel kann ich zumindest von den mir vertrauten Ortschaften sagen. (Hoffentlich versteht niemand diesen,doch sehr leicht falsch zu verstehenden, Absatz nicht falsch)

    Ja, ToM, dein Egoersatz-Argument musst du nicht bringen,weil du es dir ja noch für den Pornorap aufsparen musst! Wäre doch eine Schande, wenn du dieses wundervolle Argument an Metal verschwendest, wo es doch so gut zu einem komplett anderen Genre passt :)

    Denke mal,dass das hier mein letzter Kommentar auf dieser Seite sein wird, um mich mal wieder mehr auf's Trainieren, die Gitarre und die Bildung zu konzentrieren. Hoffe mal,dass hier eventuell irgendwann doch mal geistreiche Diskussion entstehen und nicht dieses dauernde Aufeinanderrumgehacke. Vielleicht wird dann ja auch mal mit dem einen oder anderen Vorurteil aufgeräumt, sodass es irgendwann nicht mehr soviele Deppen gibt, die "Hopper sind scheiße" oder "Metaller sind scheiße" sagen. Eine gewisse Präferenz sei dabei jedoch jedem gegönnt.

    Ich danke Gott,Satan,Bier und dem Host dieser Seite...

    Hm,ganz schönes Durcheinander, dieser Post...

  121. gravatar image Taste of Mayhem:

    Du hast also alles stehen und liegen lassen, um dich hier voll drauf konzentrieren zu können? Das ist ja, äh, wunderbar.
    Und wer sich anzieht wie eine Tunte wird auch dementsprechende Neigungen haben, da gibbet nix dran zu rütteln.

    "aber es macht verdammt Spaß, den beiden Schwuchteln zuzuhören!"
    Nein.

    Mein Schlusswort: Toleranz wird überbewertet.

  122. gravatar image der autorhatteniegenugaufmersa:

    wohl noch nie Metal gehört?
    1. die aufgezählten Bands sind nur ein winziger winziger Bruchteil der gesamten Bands die Metal spielen
    2. seit wann ist Schwulsein ein Verbrechen und verdammt deshalb etwas oder eine Person, du ignoranter Idiot!

    Metal ist eine großartige, anspruchsvolle Musik die Menschen nicht das Hirn aussaugt und sie zu faulen Messerstechern macht, die frustriert sind weil sie nie etwas für die Schule getan haben und deshalb keinen Job bekommen ( wie zb die meisten Hopper)

    Mein Schlusswort Kinder:
    Metaller sagt: Hip Hop ist mainstream, billig und kommerziell
    Hopper sagt : Metal ist schwuuuul! Wow jezt hab ich was schlaues gesagt

    Was sagt uns das über die Intelligenz der beiden Gruppen?

    SLAAAAAYEEEEEEEER!!!! \m/

  123. gravatar image Taste of Mayhem:

    "die aufgezählten Bands sind nur ein winziger winziger Bruchteil der gesamten Bands die Metal spielen"
    ERZÄHL! BREAKING NEWS!

    "2. seit wann ist Schwulsein ein Verbrechen und verdammt deshalb etwas oder eine Person, du ignoranter Idiot!"
    Vor nicht allzu langer Zeit waren Schwule noch schwer verpöhnt und wurden teils sogar verfolgt. Und heute praktiziert man das in einigen Ländern der Welt immer noch so.

    "Metal ist eine großartige, anspruchsvolle Musik die Menschen nicht das Hirn aussaugt und sie zu faulen Messerstechern macht, die frustriert sind weil sie nie etwas für die Schule getan haben und deshalb keinen Job bekommen ( wie zb die meisten Hopper)"
    Stimmt. Hier werden se wegen des fiesen bösen Mainstreams zu Messerstechern, die im Gefängnis dann fragwürdige Bücher und noch viel fragwürdigere Musik produzieren. Oder sie sind einfach Psychos, die durchdrehen, weil se nirgends akzeptiert werden. Herzlichen Glückwunsch.

    "Hip Hop ist mainstream, billig und kommerziell"
    Metal natürlich nicht. Kann ja nicht sein, was nicht sein darf.

  124. gravatar image fake:

    mit dem schwulsein kennst du dich ja gut aus wurdest in der schule nur verfolgt und verprügelt wie man sieht und jetzt haste hass auf die grossen jungs die harte musik hören du armes amisch intzest kind mein beileid DU HOMOFÜRST HAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAHAHH

  125. gravatar image Taste of Mayhem:

    Du bist der Rote Nerver!

  126. gravatar image Vernichtungskuchen:

    >>"Metal ist eine großartige, anspruchsvolle Musik die Menschen nicht das Hirn aussaugt und sie zu faulen Messerstechern macht, die frustriert sind weil sie nie etwas für die Schule getan haben und deshalb keinen Job bekommen ( wie zb die meisten Hopper)"
    Stimmt. Hier werden se wegen des fiesen bösen Mainstreams zu Messerstechern, die im Gefängnis dann fragwürdige Bücher und noch viel fragwürdigere Musik produzieren. <<

    Genau daran musste ich denken und sooo lachen. Der oben Zitierte kenn sich ja wirklich wahnsinnig gut aus... :D

    Naja, was soll man von einem erwarten, der "SLAAAAAYEEEEEEEER!!!!" schreit.

  127. gravatar image fake:

    komm zieh dir dein rosa polohemd an und geh bischen rumschwulen taste of homofürst

  128. gravatar image sledge:

    alter wie kommt man darauf sone scheiße zu verfassen ? O.o
    nicht nur das ihr keine ahnung habt, ihr kommt mir auch so vor als ob ihr alle in der schule von metallern verprügelt wurdet und euch deswegen so peinlich und feige im internet darüber lustig machen wollt
    mal ganz im ernst dieser artikel ist der größte scheiß den ich jemals lesen musste
    wie kann man so hart am leben vorbeigehen und sich mit dem schreiben von sonem mist beschäftigen
    ich hoffe jemand killt deinen möchtegern- antimetaller arsch du trottel ;)

  129. gravatar image fake:

    jo man gibs ihnen

  130. gravatar image korpiklaani:

    DAS war der SCHLECHTESTE artikel den ich in meinem ganzen leben gesehen hab xD

  131. gravatar image fake:

    na dann aber augen zu und durch

  132. gravatar image Amon Amath:

    Ihr pisser seit doch selber voll die tucken!!!!!!!!!!!!

    Die Bands die Ihr da aufzählt sind echt scheiße,da ist da einzigste wo Ihr Homofürsten recht habt.
    Metal kann verschiedene hintergründe haben was die Themen betrifft

    IHR SEIT FRUSTIERTE LANGWEILER DIE NICHTS BESSERES ZU TUN HABEN,ALS AUF UNS DIE FINGER ZU RICHTEN OBWOHL IHR DIE GRÖSSTEN NÖRDS SEIT DIE UNSERE GESELLSCHAFT IMMER MEHR IN DEN DRECK ZIEHEN

    ich kann nur darüber lachen, das ihr so ein schlechtes forum gegründet habt, nur damit ihr nicht als homos geltet.

    ICH hab auch ein süßes mädel am start die klasse aussieht und mich so liebt wie ich bin!!

    Aber Ihr lebt in eurer hiphop und disco Welt(wo es brutaler zu geht) und hört die bitch mukke(langweilige texte) wie fotze gaga oder so ein rotz!!!

    Es gibt viele Intelligente Metaller, die eine Hammergeile Freundin haben, die sich nicht so primitiv und oberflächlich wie ihr einer seit anstellen...

    Odin against pussy´s
    fuck you all

  133. gravatar image Nasty:

    METAL

  134. gravatar image mirco:

    WENN METAL SCHWUL IST DANN SAG MAL WAS DAZU IHR ABGEFUCKTEN HIPPIES !!

    http://www.youtube.com/watch?v=T7dnWB1BiRA

  135. gravatar image Leather Rebel:

    Dazu? Die sind schwul und können nicht tanzen. Und eine Windmühle kann man ganz einfach umschubsen. Vorallem solche Tuntigen. Einfach umhauen, die Spacken, und Ruhe ist.
    Und zu dem Genossen da oben: Wie kann man nur Metal und Gesellschaft andauernd assoziieren?
    I hate society!

  136. gravatar image fake:

    fuke the mainstream ©.F.A.K.E.

  137. gravatar image Taste of Mayhem:

    Amon Amarth macht mich fertig. Ich kann mir schon vorstellen wie er und seine süße Sahneschnitte aussehen. :lol:

  138. gravatar image Leather Rebel:

    Du schaust dir auch zu viele Pornos an . ;)

  139. gravatar image fake:

    Und Chuck Norris weiss warum da Stroh liegt! ©.F.A.K.E.

    http://www.youtube.com/watch?v=NxvKLrwiqbg&feature=related

  140. gravatar image Leather Rebel:

    Scheiße, war ich so voll?

  141. gravatar image fake:

    du warst das stroh ©.F.A.K.E.

  142. gravatar image mirco:

    @ Leather Rebel
    dann komm mal mit zu nem beatdown konzi und schau die die tuntigen metaler mal an .. *haha*
    will mal sehen ob de bei nem nasty konzi heile rauskommst ^^

    beatdown 4 life !!

    http://www.youtube.com/watch?v=gppc1yAW01s&feature=related

    http://www.youtube.com/watch?v=WKgywmz0Dr4&feature=related

  143. gravatar image Leather Rebel:

    Heil rauskommen will ich ja gar nicht. Aber die Tanzart ist schwul, außerdem meistens nur Show. Und dieses rumgehampel mit den Armen find ich einfach nur affig, genauso wie diese dämlichen Sprungkicks da. Wenn du in eine Masse von 20 Personen auf ca. 20 m² rennst, in welcher alle wie die Geschockten mit dem Ellbogen um sich schlagen und du alle paar Sekunden eine Stahlkappe gegen das Schienbein bekommst, ist das härter. Was denkst du, passiert da mit jemandem, der versucht, eine Windmühle zu tanzen?

  144. gravatar image Taste of Mayhem:

    Er mag Nasty.
    KRASSE SAU!

  145. gravatar image fake:

    ihr habt doch angst vor schwulen :D

  146. gravatar image XY:

    Wow, Beitrag für Beitrag scheint das Niveau zu sinken.
    Jetzt wird sogar auf der Homosexualität herumgehackt, bravo!
    "Es" (für euch scheinbar Aliens/Anderartige etc) sind auch nur Menschen! Lasst sie die Musik hören, die sie wollen! Hetero-, Homo-, Bi- oder Asexuell sein, wenn sie wollen!
    Ihr tut ja so, als hätten "Metaller" die Beulenpest. Konservativer und auf die Norm eingetrimmter kann eine Seite wohl kaum sein :)

  147. gravatar image Taste of Mayhem:

    Auf Norm getrimmt ist hier garnichts, Heiopei.

  148. gravatar image __empireoflight__:

    @Taste of Mayhem

    Eure Seite hat mir echt einen Teil meines Nachmittages versüßt.
    Ich gehe jetzt mal wieder meinen "Skatersyle-Metal" hören, der mich so wunderbar abgrenzt von meinen Mitmenschen, weil er ja so "hart und böse" ist.
    Danach sollte ich vielleicht noch meiner Freundin einen Besuch abstatten, eine von denen, die dieser "Skater" bzw. teilweise auch "Emo" genannte Style anmacht. Und dann hören wir zusammen Bullet For My Valentine, Bring Me The Horizon und Escape The Fate und geben auf unseren Facebook-Seiten an, dass wir furchteinflößenden "Deathcore" hören. Yo, mehr habe ich heute auch nicht mehr vor. Außer zum Einschlafen vielleicht n bisschen schlechte Musik von Burzum oder so über meinen iPod reinziehen. Haut rein Hip-Hopper und grüßt die ganzen geilen Schlampen von mir ;-)

  149. gravatar image Taste of Mayhem:

    Bist bestimmt auch einer von den Spassties, die sich auf "Belus" und "Fallen" einen Keulen. :mad:

  150. gravatar image Vladimir:

    Euern Seite ist brilliant. Es macht Spaß so guter lustige Sachen zu lesen.

  151. gravatar image Crimson King:

    gestern war ich in der kirche, beichte abgelegt, und heut muss ich wieder so ein russen mist lesen.

  152. gravatar image Hmmm's:

    Huiuiui. Was ist das für eine Scheiße.

    Was ist an Homosexualität so falsch? Selbst wenn es ein Fakt wäre, das ALLE Musiker hier homosexuell wären, was wäre daran falsch? Was wäre daran verwerflich, bitteschön. Bullshit.

  153. gravatar image Taste of Mayhem:

    Sie wären biologischer Abfall. Ganz einfach.

  154. gravatar image wildkatzse:

    Ich würde euch mal vorschlagen euch besser zu erkundigen und dann etwas zu behaubten!!!

    Pete Steel (Gott hab ihn sehlig) ist nicht schwul 1. und 2. lästert man nicht über Tote!!

    Er posierte fürs Playgirl weil er nicht wusste das sich das magazin ausschließlich männer ansehen er achtete auf das GIRL in PlayGIRL.

    Als er merkte das es eine "Männerzeitschrift" war produzierte er den song "I like goils" (http://www.youtube.com/watch?v=GcdhNUIHw9k&feature=related)

    & überhaubt eure Seite ist vielleicht für Hip Hopplers ganz witzig aber achtet wenigstens drauf das ihr die wahrheit verbreitet...

    Ich bin zwar ne Metallerin aber will euch euren glauben nicht austreiben wenn ihr so denkt, oke, aber wie gesagt zu erst recherchieren und dan veröffentlichen!

  155. gravatar image Taste of Mayhem:

    "und 2. lästert man nicht über Tote!!"
    Ach, der arme Hitler.

    "& überhaubt eure Seite ist vielleicht für Hip Hopplers ganz witzig aber achtet wenigstens drauf das ihr die wahrheit verbreitet...

    Ich bin zwar ne Metallerin aber will euch euren glauben nicht austreiben wenn ihr so denkt, oke, aber wie gesagt zu erst recherchieren und dan veröffentlichen!"

    Bis zu diesem Zeitpunkt dachte ich, dass du vielleicht nicht so besonders schnell von Begriff bist, aber danach war einfach nur noch Facepalm angsagt. Sorry, Schmantella.

    Wobei "wildkatzSe" auch schon harter Tobak ist.

  156. gravatar image Onkel Zorn:

    Ich finde es auch nicht besonders gut, wenn man über Homosexualität lästert.
    Das ist weder eine Krankheit noch unnatürlich.
    Im Antiken Leben gehörte es fast zum guten Ton.
    Erst das Christentum hat Homosexualität verflucht.
    Das ist nicht das Problem.
    Wenn aber erneut ein Hopper mir mitteilt, das er meinen Vater und meinen Onkel und meinen Bruder und meinen Hund gefickt hat, sowie meinen Briefkasten, dann macht man sich halt schon so seine Gedanken.
    Hopper Musik macht die Birne weich. Das ist medizinisch sicher Nachweisbar.
    Wie sonst würde es erklären das alle plötzlich große und Coole Gangstar sind,
    die bei einem kleinen Windstoss schon in ihre viel zu großen Hosen pischern.
    Deswegen nimmt man auch als Hopper den Safari Look.
    Vorne Geld und Braun, so fällt das auch nicht auf.

    Lieben Gruß an die Weicheier Hopper
    Onkel Zorn

  157. gravatar image Taste of Mayhem:

    Noch son Konstrukt...
    "Im Antiken Leben gehörte es fast zum guten Ton."
    Woran man dann schließlich auch zugrunde gegangen ist.
    Diese Art er Dekadenz ist in der Tat ein Krankheitsbild, spiegelt sie doch die Vederbtheit unsere ach so tollen "Zivilisation" wider. Nutzen und Notwendigkeit sind nicht mehr vorhanden, hauptsache es macht Spaß.
    Homosexualität ist nebenbei erwähnt auch nur eine biologische Notbremse. Der sachlichen Logik nach, ist ein Schwuler also biologischer Abfall (Lesben nicht unbedingt, da Fortpflanzung hier theoretisch noch möglich ist), ebenso neigen Tiere in Gefangenschaft häufig zu sexuellen Absurditäten wie eben HS oder sogar Pädophilie. Ja, für mich ist beides gleich krankhaft.
    Keine Toleranz für Schwuchteln!
    Bitte, danke.

  158. gravatar image Onkel Zorn:

    @Taste of Mayhem Das klingt so als müsste ich mir keine Sorgen machen das Du meinem Bruder oder meinem Vater oder Onkel oder den Briefkasten in den Arsch fickst?
    Dann bin ich wirklich beruhigt.
    Aber ein wenig mehr Toleranz würde Dir sicher auch gut zu Gesicht stehen.
    Selbst für böse und ganz fiese Gangstar kein völliges Tabu, oder?
    Einfach mal über den eigenen Schatten springen.

    Liebe Grüße,
    Onkel Zorn

  159. gravatar image Taste of Mayhem:

    Hör auf völligen Bullshit zu verzapfen und mach mal die Augen auf. Deine Helden haben es jedenfalls verstanden: http://www.youtube.com/watch?v=7QfpOTfB6PA

  160. gravatar image Lattenrost:

    "Diese Art er Dekadenz ist in der Tat ein Krankheitsbild, spiegelt sie doch die Vederbtheit unsere ach so tollen "Zivilisation" wider. Nutzen und Notwendigkeit sind nicht mehr vorhanden, hauptsache es macht Spaß."

    Wie cool, Taste of Mayhem ist vermutlich entweder der verehrte Herr Ash/Kanwulf ("Alles Schwuchteln außer mir und Mutti!") oder Hendrik Möbus ("Ich benutz gern mal falsche lateinische Zitate, denn ich hab ne Brille und bin intelligent, jawoll!").
    Ich wollte schon immer mal einen possierlichen NSBM-Knilch live beim Trollen beobachten. :D Darf man die auch streicheln?

  161. gravatar image Taste of Mayhem:

    Ich bin weder einer der beiden Herren, noch bin ich NSBM. Eine neue Runde, eine neue Wahnsinnsfahrt!

  162. gravatar image Lattenrost:

    Zu schade. Aber du bist auf einem guten Weg dahin, es besteht also noch Hoffnung. ;)

  163. gravatar image Lattenrost:

    Nebenbei:

    "Ich beweg mich soweit in der Szene, dass man mich wohl irgendwo in der BM-Ecke trifft (Freki sprach vom "Deutschen Inner Circle des NSBM" :D). Hier scheint man zumindest einigermaßen noch zur Selbstreflektion fähig zu sein, wenn natürlich auch gut 99% der Szene ebensolcher hedonistischer Sondermüll ist, wie der Rest der Szene."

    "Ich bin weder einer der beiden Herren, noch bin ich NSBM"

    Ja, was denn jetzt nun? NSBM oder nicht NSBM? Flagge zeigen, werter Taste, aber zackzack!

  164. gravatar image Leather Rebel:

    Ist doch latte, wo man sich bewegt?

  165. gravatar image Lattenrost:

    Theoretisch ja, wobei sich dann die Frage stellt, ob man dann andere dafür aus Spasten bezeichnen sollte, weil sie sich in einer bestimmten subkulturellen Umgebung bewegen. Und wenn es so "latte" ist, welche Daseinsberechtigung hat dann "stopmetal"?

  166. gravatar image Taste of Mayhem:

    Nur weil ich mich in einer "Szene" herumtreibe, bin ich kein Teil von... na gut, wahrscheinlich irgendwo schon, wobei ich mich nicht als Metaller bezeichnen kann, da ich, wie schon so oft erwähnt, kaum bis keinen Metal höre.

  167. gravatar image Lattenrost:

    Also bist du nur dann "Metal", wenn's dir gerade passt, wirfst aber anderen Leuten Inkonsequenz vor?
    Oder nein, noch besser: Du bist soooo individuell, dass du in gar keine Schublade passt? Emo! ;)

  168. gravatar image Leather Rebel:

    Wo ordnest du dich ein?

  169. gravatar image Taste of Mayhem:

    Bist du eigentlich behindert? Wo habe ich jemals behauptet, dass ich "Metal" bin?
    Und wir hattens doch schon, dass ich entweder ne fiese Grindzecke oder nen schnöseliger Akademiker bin.

  170. gravatar image Cunthunter:

    Bla Bla ?

  171. gravatar image Taste of Mayhem:

    Herp Derp.

  172. gravatar image Lattenrost:

    "Bist du eigentlich behindert?"

    Des Rätsels Lösung: Du bist 12.

    Aber danke für die Unterhaltung. ;)

  173. gravatar image Leather Rebel:

    Rostige Latte, wo ordnest du dich ein? Wäre interessant zu hören.

  174. gravatar image Wildkatzse:

    Taste of Mayhem

    Oh WoW du kannst ENGLISCH...

    Ne frage hast du von nem Metaller schon mal di Fresse poliert bekommen oder bist du selber Fürst der Gaylords???

    Bist du zornig weil sich dein verkümmertes Genital zu Männern hingezogen fühlt und nicht zu deinen tripperversäuchten Fozen?
    Macht dich das soooo sehr wütend das du ausgerechnet auf richtige Männer stehst (welche zu Ihrer Sexualität stehen) im Gegensatz zu dir, der es verleugnet!!!

    Schätzelein hab keine Angst...Nur weil dein Vater Metaller war und dich windelweich geprügelt hat musst du nicht zornig sein... Sowas wie DICH, so etwas ignorantes, hirnloses nein GEISTloses so etwas uuunglaublich einfältiges und einfach nur brechreitzeregendes Geschwür... MUSS man einfach bewusstlos prügeln!

    Du nennst mich nicht schnell von Begriff...
    WER muss sich den über (leider) Minderheiten hermachen um sein mickriges Ego zu stärken...
    WER muss seinen Zorn über di Welt an Menschen auslassen di sich so mögen wie sie sind...
    und WER ist zu BLÖD "seine" Story überhaupt auf di Richtigkeit zu überprüfen???

    Das DU mein lieber Freund keinen Anstand hast ist dir nicht zu verübeln den du mein lieber bist bestimmt einer von diesen mit HARZ4 vollgestopften Steuerkasierern die deeen gaaaanzen Tag vorm Internet hocken und ihren Zorn über die Arbeitslosigkeit freien Lauf lassen müssen da sie es nicht mehr an Menschen können, wegen dem eeewig langen Vorstrafenregister...

    Du mein hübsches Blümchen bist nämlich Abschaum, der nur versteckt hinter einem Pseudonym so richtig groß ist, und nur dann den Mut hat scheiße zu verbreiten......

    dein winzig mickriger Verstand hätte bei 2,03 Metern nicht mal den Mut gehabt irgendetwas zu denken geschweige denn so einen Schwachsinn auch nur auszusprechen...

    wildkatzse ist vielleicht nicht das was man von mir erwarten sollte aber ich entspreche nun mal nicht gerne jeden Ansprüchen du hingegen schon...

    Hab die Ehre...

  175. gravatar image wildkatze:

    HOOOps des Rätzels Lösung kann tatsächlich nur sein das er 12 ist...

    ojee jetzt hab ich einen minderjährigen sooo harte Sachen an den Kopf geworfen, das tut mir leid ich wollte mich nur einmischen da das was über Pete steht Schwachsinn ist und da er sich (leider) nicht mehr selbst verteidigen kann dachte ich, ich Versuchs zuerst auf di sanfte und dann auf di, di mir gebührt, und hab die anderen Kommentare von unserer Zucker Schnute nicht gelesen...

    Lattenrost ich bin dir zu Dank verpflichtet, sonst wär ich wohl nicht drauf gekommen di anderen Beiträge unseres Sonnenscheines auch noch zu lesen...

  176. gravatar image Lattenrost:

    Leather Rebel,
    ich bin natürlich Neo-Industrial-Post-Emo-Punk-F­unk-Electro-Clash-Trash-Rockabilly­-Screamo-Ghetto-Technical Death-Black-Medieval-Grind-Power-Core-Ambient. Aber ich hör nur die jeweiligen Akustikalben.

  177. gravatar image Leather Rebel:

    Lustig, lustig, aber warum versuchst du dann ToM in eine Schublade zu schmeißen bzw. ihn überhaupt irgendwo einzuordnen?
    Und wildkatze, man bekommt Krebs beim Lesen deiner Posts, gib dir bitte ein bisschen mehr Mühe.

  178. gravatar image Lattenrost:

    Ganz einfach: Weil er doch damit angefangen hat, ich wollte nur ein bisschen mitspielen.
    Außerdem trägt es zu meinem Amusement bei, wenn sich Menschen künstlich über Nichtigkeiten aufregen.

  179. gravatar image Wildkatzse:

    Leder Riemen was machst du eigentlich hier?? krigst du Krebs hmm...Ach du armer du...das muss ja schrecklich sein, wenn dich mal jemand in die Realität zurück holt!!

    Bist du auf der Suche nach nem neuen besten Freund weil sich dein alter aus deiner Fantasie verabschiedet hat...??


    Ich dachte hier müsste mal ne Ansage gemacht werden unter deinen ganzen lauwarmen Sprüchen...

    Schlaft gut ihr kleinen! Moomy hat euch liiiieb.

  180. gravatar image Wildkatzse:

    bla la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la la

  181. gravatar image Taste of Mayhem:

    Mädel. :lol:
    Lass mich raten: Du bist fett und hässlich und bist deshalb in die Metalszene geflüchtet, weil dir da die ganzen hässlichen Hungerhaken und Biertitten meterweit in den Fettarsch kriechen (getreu dem Motto "besser als nix") und dir erzählen, dass du ja viel besser bist als die ganzen fiesen perfektionistischen Hopper- und Normalofotzen und du vor innerlicher Schönheit richtig strahlst!
    Dass das von den 37 Burgern, die du zum Aufwärmen fürs Frühstück in dich hineingeschaufelt hast, kommen könnte, kann ja niemand ahnen.
    Und dein Schriftbild ist wirklich brechreizerregend.

    "ich bin natürlich Neo-Industrial-Post-Emo-Punk-F­unk-Electro-Clash-Trash-Rockabilly­-Screamo-Ghetto-Technical Death-Black-Medieval-Grind-Power-Core-Ambient. Aber ich hör nur die jeweiligen Akustikalben."
    Boah, du Homo, wo bleiben da denn bitte RAC und Power Electronics?

  182. gravatar image Lattenrost:

    Dass ich auf Jungs steh, hatten wir schon mal. Ich wette, du bist in Wirklichkeit auch ein total Süßer, ToM. ;)

  183. gravatar image Taste of Mayhem:

    Also, ich find mich geil!

  184. gravatar image wildkatzse:



    Minium lass stecken!
    Du würdest froh sein meinen fetten Arsch zu lecken, schon alleine aus dem Grunde dass du dann wenigstens einen weiblichen Arsch "zu Gesicht" bekommen hättest...

    Da du ja, wie schon gesagt, einfach nur einen Selbsthass in dir hegst für deine homoerotischen Gefühle die jetzt, da du in di Pubertät kommst, besonders stark werden.
    Dafür braucht man sich nicht schämen, und schon gar nicht einen solchen Hass aufbauen auf Menschen die ganz gleich empfinden wie du!

    Sei ehrlich zu dir selbst, du würdest sogar so eine fette schwabbelnde Masse, wie du dir mich halt vorstellst, am liebsten vernaschen, um dich wieder "männlich" zu fühlen...

    Sodala das war’s von mir, wünsch noch schöne Tage Jungs, und streitet nicht mehr so viel, sonst muss Mami euch den Hintern versohlen!
    o_Ooooh ja stellt es euch ruuhig bildlich vor!!

    Zum Abschluss nur noch mal eine Klarstellung, ich hab höflich drauf hingewiesen das, dass was hier als Tatsache dargestellt wird, reiner Schwachsinn ist, ich bin erst persönlich geworden wo man mir auf meine höfliche Art sehr unhöflich geantwortet hat!!! Wahrscheinlich meine einzige schwäche!

    Uii und vielleicht auch noch das ich erst ruhe gebe wenn mich keiner mehr beachtet…

    Da ich aber genug habe verabschiede ich mich!!

    (Endlich is sie weck, nich wa?? ;P)

  185. gravatar image Leather Rebel:

    Alter, ohne Scheiß, euer beiden Art von Humor ist ja mal sowas von für´n Arsch.

  186. gravatar image Taste of Mayhem:

    "Du würdest froh sein meinen fetten Arsch zu lecken, schon alleine aus dem Grunde dass du dann wenigstens einen weiblichen Arsch "zu Gesicht" bekommen hättest..."
    Nööö, steh nicht so auf Elefanten.

    "Wahrscheinlich meine einzige schwäche!"
    Du meinst fehlende Disziplin?

  187. gravatar image Lattenrost:

    Also ehrlich, Wildkatze, anhand unserer liebevollen Neckereien sollte man doch gemerkt haben, dass ToM und ich unglaublich scharf aufeinander sind. Östrogenbomber unerwünscht!

  188. gravatar image Leather Rebel:

    Bäh, jetzt wird´s niveaulos, es ist Freitag, geht doch einfach saufen? Ihr Kackmetaller, legt euch ´ne Line und heizt mit euren Mopeds durch die Gegend!

  189. gravatar image Taste of Mayhem:

    Ich muss morgen arbeiten! Da geh ich doch den Abend vorher nicht los.

  190. gravatar image Metal_ftw:

    Das ist einfach erbärmlich!



    Also erstmal sind die Aussagen zum größten Teil erfunden ,außerdem ist in jedem anderen genre wahrscheinlich der Anteil der Homosexuellen größer und selbst wenn es viele schwule metler gäbe wäre das kein grund keine gute musik zu hörn!


    Diese Seite ist einfach nur dumm und albern ihr begründet nichtmal mit logischen Argumenten was an metal denn so schlecht sein soll.

    So ein Verhalten zeigt nur eure Primitivität und Intolleranz.

  191. gravatar image Taste of Mayhem:

    Lesen, verstehen, dann schreiben, nochmal überlesen und dann erst posten. Da du aber anscheinend zu keinem dieser Dinge fähig bist, lass es bitte ganz bleiben.

  192. gravatar image headbanger:

    Ich muss mal ganz ehrlich sagen, dass diese Seite die ist, auf der man die schwachsinnigsten Artikel des WWW über Metal finden kann. Der Autor dieses "Werks" begründet seine Aussage, dass Metaller schwul sind, durch einige Bandmitglieder, die sich geoutet haben. Wie kann man von ein paar Menschen auf eine ganze Szene schließen?
    Und mal ganz im Ernst: Was ist schlimm daran, wenn man schwul ist (Nein, ich bin nicht schwul.)? Die sexuelle Orientierung sagt überhaupt nichts über einen Menschen aus.
    Ich gehe jede Wette ein, dass der Autor keine Ahnung von Metal hat.
    Man kann abschließend eigentlich nur eins sagen: Der Autor macht mit Metallern das gleiche wie die Nazis mit den Juden, nämlich sie aufgrund von komplett unbegründeten und schwachsinnigen "Argumenten" und Vorurteilen einem unsinnigen Schubladensystem zuordnen.
    Metal_ftw hat komplett recht wenn er/sie sagt, dass dieser Artikel einfach erbärmlich ist!

  193. gravatar image Painkiller:

    da muss ich headbanger ganz klar zustimmen!!!
    Ihr sucht eucht ZEHN homosexuelle Metaler raus und behauptet, ALLE METALER SEIEN SCHWUL! Dann frage ich mich, "WAS HABT IHR INTOLLERANTEN IDIOTEN GEGEN HOMOSEXUALITÄT?!?" zweitens, "WARUM BESCHWERT IHR EUCH, WENN IHR AUFS MAUL KRIEGT, WENN IHR SO NEN UNBEGRÜNDETEN SCHEIß SCHREIBT?!?" drittens: "WER SCHREIBT, DAS GEWISSE LEUTE SCHWUL SIND, UND SICH DARÜBER LUSTIG MACHT, SCHEINT SICH JA DARÜBER ZU FREUEN UND SICH DARAN REGELRECHT AUFZUGEILEN, ERGO, IHR SEID ALLE AUCH SCHWUL!!!!!!!!!!!!!!!!!(was ja nicht unbedingt schlimm ist)"

    Denkt mal darüber nach!!!

    METAL, FUCK HIP HOP!!!
    \m/

  194. gravatar image Taste of Mayhem:

    Painkiller sind auch sämtliche Synapsen durchgebrannt, was? :lol:

    Was ist schlimm daran, wenn man schwul ist (Nein, ich bin nicht schwul.)? Die sexuelle Orientierung sagt überhaupt nichts über einen Menschen aus.


    Weil schwule biologischer Abfall sind.

  195. gravatar image headbanger:

    wer so was schreibt ist selbst biologischer Abfall!

  196. gravatar image Taste of Mayhem:

    Weil nicht wahr sein kann, was nicht wahr sein darf?

  197. gravatar image Bit-frost:

    Supergeil, in einem Thread auf dieser Seite wird gewettert, wie Frauenfeindlich, sexistisch und allgemein intolerant gegenüber Frauen Metal ist (was er zweifellos öfters ist) und dass das gegen Menschenrechte verstöße und in einem anderen wird Intoleranz gegen Homosexuelle propagiert.
    Könnten die Betreiber der Seite sich mal zwischen liberalistisch-tolerant und homophob entscheiden? :D

  198. gravatar image Taste of Mayhem:

    Autoritär-faschistisch. 8)

  199. gravatar image Marcus:

    Was isn das für ne komische Seite?LOL gegen Metal wettern(ohne Ahnung)
    Aber selber mit Hosen rumlaufen,die aussehen als ob da 5 Kilo Scheisse drinhängt.
    Ihr seid richtige Musiknazis,kein Geschmack und hochgradig intolerant.
    ihr kiffenden Loser. :-D euch sollte man bei BlackMetal Konzerten zerhackt als Bühnendeko aufhängen :-D

  200. gravatar image Taste of Mayhem:

    #020?

    Dir fällt so aber nix auf, oder?

  201. gravatar image Iratus Proditor:

    wow! ihr hurensöhne habt alle keine ahnung!!!
    die spacken die diese seite eingerichtet haben und die "metalheads" die sich im internet rechtfertigen anstelle im proberaum zu sitzen und songs zu schreiben!!!
    fickt euch alle !!!


    -Iratus Proditor
    The True Incest

  202. gravatar image Satan666:

    mhh alles klar. Schon allein die Tatsache "schwul" als Beleidigung anzusehen beweist, das ihr geistig zurückgeblieben seid. Man merkt deutlich, dass der Verfasser dieser Seite (der wahrscheinlich ein pubertierender, sexuell-gestörter 14-Jähriger ist, der aus Frust intellektuelle Menschen beleidigt) nichts weiter ist, als ein Haufen Schrott.

    @ Iratus Proditor: Ja du hast vollkommen Recht, ich gehe Schlagzeug spielen

    Tschöö. viel spaß noch

  203. gravatar image Taste of Mayhem:

    ULTRAGAY!

  204. gravatar image deathmetal :

    ich glaube die meisten von euch wissen nicht mal worüber sie hier gerade sprechen und von Niveau ist hier auf dieser seite auch nicht die rede
    ihr zieht über menschen her die ihr garnicht kennt
    sowas finde ich einfach zum kotzen
    war vor 10 jahren auch in der hopper schiene aber ich wollte nicht länger dabei sein und metal ist einfach besser und nicht nur jojojoBITSCH

    also ihr könnt soviel über metal herziehen wie ihr wollt aber seit euch bewusst metal wird niemals aussterben
    und hiphop wird nie von dauer sein

  205. gravatar image TuF:

    #026

  206. gravatar image Metal4Friends:

    Sehr geehrter deathmetal,

    Ich stimme dir kommplet zu und vor allem in dem Bereich, das Metal niemals aussterben wird.






    Ps:Satan666: Eines der besten Kommentare die ich hier je gelesen habe.

  207. gravatar image Metal4Friends:

    Sorry wegen dem smiley, der hätte gar nicht da sein sollen ;-)

  208. gravatar image deathmetal:

    thx @Metal4Friends
    und stimme dir auch zu Satan666

  209. gravatar image Alex:

    du hurensohn wenn hier einer schwul ist dann du du gelähmter sacklutscher

  210. gravatar image Anna:

    Ich wollte mich ja eigentlich nicht zu dieser teils ganz schön niveaulosen Diskussion äußern, aber nachdem ich mir jetzt die ganzen 209 Kommentare durchgelesen hab (man hab ich Langeweile) muss ich mich nun doch mal äußern. Ich finde es zeugt nicht von sonderlich viel Intelligenz sich 10 Metaller rauszusuchen, die angeblich schwul sind und das dann auf die gesamte Szene zu übertragen und sich dann darüber lustig zu machen, wie schwul doch alle Metaller sind. Ich weiß (abgesehen von Rob Halford) bei keinem dieser Herren ob sie schwul sind, aber im Grunde ist das egal, weil es ja nicht um ihre sexuelle Orientierung geht (mal abgesehen davon, dass es wahrscheinlich in allen Genres relativ gleiche Schwulenquoten gibt.)
    Weiterhin finde ich es totalen Quatsch wenn Leute finden, schwul sein (oder sonstwie sexuell orientiert) wäre in irgendeiner Weise schlimm, denn das ist was ganz natürliches und macht diese Menschen auch nicht minderwertiger als sonstwie sexuell orientierte Menschen. Zumal es einem Rob Halford wahrscheinlich auch total egal wäre als "biologischer Abfall" bezeichnet zu werden. Ich finde jeder sollte so leben können, wie er es für richtig hält, bzw. wie er glücklich ist solange er damit keinen anderen Menschen schadet.
    Und von uns Menschen gibts eh viel zuviele, da machts nichts, wenn sich einige nicht fortpflanzen. ;)
    Ist nur meine Meinung, soll jeder denken was er will.

    Aber Glückwunsch, wie man allein an der Anzahl der Kommentare lesen kann, habt ihr es geschafft zu provozieren und das war doch zumindest teilweise die Idee dabei, oder?

  211. gravatar image Taste of Mayhem:

    Ziemlich schwul, der Kommentar.

  212. gravatar image Anna:

    Da ich ne Frau bin find ich schwul noch viel weniger beleidigend, also danke.

  213. gravatar image Taste of Mayhem:

    Da vergisst wohl jemand Rule 30.

  214. gravatar image Anna:

    Rule 30?

  215. gravatar image Taste of Mayhem:

    There are no women on the internet.
    Goat! Google! Kennst du es?

  216. gravatar image Anna:

    Gut, dann bin ich halt 'n Kerl und mein Kommentar ist schwul. Aber immer noch meine Meinung, also ist es mir egal, dass DU sie schwul findest.^^

  217. gravatar image Anna:

    Interessante Regeln übrigens! Regel 66.7: "Iron Maiden is awesome. No exceptions."

  218. gravatar image Tom 666:

    Ich bin selbst Metal Fan (nicht Schwul) und da wir ja alle wissen das alle MEtaller Satanisten sind opfere natürlich jeden Freitag den 13. im 13. Monats des Jahres einen Blauwal den ich ganz alleine zum Firedhof trage (mit der Macht Satans versteht sich natürlich). Ironie Off

    Tja, auch Metaller können schwul sein. Es gibt ja nicht nur die femininen Gays sondern auch die die ganze Kerle haben wollen. Passt auch irgendwie ganz gut in die Metalszene rein. Ein Metaller sollte sich möglichst selbst nicht allzu ernst nehmen und wer böse aussieht ist meisten einfach ein netter Freak (im Positiven Sinne). Ob Hetero oder Homo, Rock ist Freiheit und Ekstase lasst euch nicht den Spaß verderben. Also leute, Let´s Rock !

  219. gravatar image METAL IST DER GRÖSTE SCHEIS DE:

    Ihr metaler seid alle so hässlich!!
    Eure Metaler "freundinen" sind richtig asozial und hässlich!! die schauen aus als wären sie männer !!!

    Ihr seid einfach nir opfer ihr metaler !! und hört auf hier alles voll zu spammen ihr satanisten!!

  220. gravatar image SCHWULES ORGINAL:

    Ich bin zwar kein Metal hörer aber ich bin... Und damit du kleines Homophobes ARSCHLOCH es weißt UNS GIBT ES ÜBERALL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Und jetzt setz dich in die ecke und heul ne rund du dummer Pisser

  221. gravatar image tot diskutieren:

    Ihr habt Alle nichts zu tun. Was lässt Ihr Euch so provozieren. Scheiß auf den wertlosen Kackartikel und legt Euch ins Grab, Sarg zu und Ruhe ist.
    Ihr seid doch Alle schwul, ein Theater um Nichts.



Neuer Kommentar


Erlaubte HTML tags: a, b, i, u, strike, blockquote, code, br, p, strong, pre